Startseite/WELLNESS/ACHTSAMKEIT/WAKE UP, beforeyougogogoogooooo

ACHTSAMKEIT

WAKE UP!

Mit Mindfulness zweimal am Tag aufwachen

Viele Menschen empfinden ihren (Berufs) Alltag als permanentes Zuspätkommen, abarbeiten von lästigen Aufgaben und wenn sie vielleicht mal nicht gerade von Termin zu Termin hetzen, dann rasen sie doch innerlich weiter. Denken an das, was war und nicht gut gelaufen ist oder sind bereits in der Zukunft unterwegs. Sind bei dem, was sie noch alles zu tun haben, tun möchten oder denken tun zu müssen.

Da hilft es, mehr Bewusstheit ins eigene Denken zu bringen. Die Hetzjagd überhaupt erstmal wahrzunehmen. Wer hetzt hier eigentlich wen und wie schnell?

Bei der Reflexion meiner bisherigen Online-Mindfulness-Kurse hörte ich von einer Teilnehmerin, dass sie sich selbst nun beim denken beobachtet. Das ist meiner Ansicht nach schon mehr als die Hälfte des Weges zu Leichtigkeit, Gelassenheit und Innovationskraft.

Wie schon bekannt, bekräftigen unterschiedlichste Studien der Neuroscience und positiven Psychologie, dass über 90 Prozent unseres täglichen Handelns ohne bewusstes Zutun geschehen. Der berühmte, riesige Tiefgang des Eisbergs und auch hier kamen früher manchmal die nächsten wirren Geschichten – oje, all diese Gedanken meistere ich nie.

Aber hier kommt nun bewusst die Wertfreiheit zum Tragen, die ich ja im Mindfulness-Muskeltraining so ausdauernd trainiere.

  • Wo bin ich gerade mit meinen Gedanken?
  • Was erzähle ich mir?
  • Bin ich bei dem, was ich tue? Oder wo denkt sich mein Hirn da gerade hin?
  • Ist es hilfreich, was ich da denke?
  • Wie fühle ich mich dabei?

Es geht mit diesen Fragen darum, zum zweiten Mal am Tag aufzuwachen!

Diese Art von Mindfulness im Alltag geht schnell und hat mich gefühlt jedes Mal aufrechter gehen lassen, #kurzgecoacht in Reinform! Somit gilt die Ausrede nicht, dass du dafür keine Zeit hast.

Trinke und schmecke, was du trinkst, dusche und spüre, wie das Wasser auf Deiner Haut sich anfühlt. «Jetzt» – ganz simple im Alltag.

Du bist im «Hier» bestens aufgehoben. Einatmen – Ausatmen.

Einfach ausprobieren, ich unterstütze Dich bei Fragen mit unserem Online Trainingsroom oder im 1:1 Coaching gern.

Deine Katja

Newsletter abonnieren!

Der Newsletter erscheint ein Mal pro Monat, ist kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.
Selbstverständlich behalte ich Deine Daten für mich. Garantiert!
Trage Dich in meine Mailingliste ein und erhalte Inspirationen, aktuelle Coaching Videos und News von The Style Grid und Unseren Experten.

Ja, sendet mir den The Style Grid Newsletter zu. Ich bin ausdrücklich damit einverstanden, den Newsletter zu erhalten und weiß, dass ich mich jederzeit problemlos wieder abmelden kann.

2020-10-15T10:24:35+02:00Oktober 7th, 2020|

Über den Autor:

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben