· 

WIE DU EINEN WIRKUNGSVOLLEN STIL BEKOMMST UND NOCH HEUTE SELBSTBEWUSSTER WIRST!

Wie Du einen wirkungsvollen Stil bekommst und noch heute selbstbewusster wirst!

Warum Du Deinen Stil auch wirkungsvoll haben solltest und haben möchtest!

Zum lesen:

Wieso genau ist es denn nun so wichtig, sich wirkungsvoll in Szene zu setzen? Du hast eventuell schon einmal gehört oder gelesen, dass unsere Aussenwirkung mit über 90 % über Misserfolg oder Erfolg entscheidet. 

 

Eine beachtliche Zahl! Mit diesem Wissen kannst Du natürlich auch im entscheidenden Moment an dieser Stellschraube drehen, um ein Meeting, ein Vorstellungsgespräch oder Deine Präsentation in die gewünschten, erfolgreichen Bahnen zu lenken. 

 

Vielleicht überrascht es Dich, dass die Aussenwirkung zuallererst mit Deiner inneren Haltung zu tun hat. Dein Erscheinungsbild ist eine Reflektionsfläche Deines Denkens und Deiner Selbstwahrnehmung. Ein teures oder besonders schönes Kleidungstück macht noch keinen Stil – und auch keinen positiven und effektvollen Auftritt.

 

Richtig gut wird Dein Stil, wenn die innere Haltung stimmig ist und Du an Dich selber glaubst. Dabei kann Dein Styling (Kleidung, Farben und Muster) Dir helfen, leichter und schneller ans gewünschte Ziel zu kommen. Denn alles geht über das Gefühl – Dein Gefühl!

 

Und vielleicht möchtest Du zukünftig darauf achten, in Deine innere Haltung und in Dein Selbstbild zu investieren, denn „Du bist, was Du denkst“.

 

Zum Schauen:

Viel Spass, mit dem fast deckungsgleichen Video Inhalt. 

NEWSLETTER ABONNIEREN!

Wie bewertest Du das Erscheinungsbild der anderen und wie Dein eigenes?

 Wir vorverurteilen Menschen ob ihrer Kleidung und schreiben ihnen ganz unbewusst Kompetenzen und Charaktereigenschaften zu. Das machen wir alle, denn unser Gehirn gibt allem immer eine Bedeutung. Deshalb möchtest Du ab jetzt wachsam sein, wie Du Menschen einschätzt und bewertest. Denn das sagt sehr viel über Dich und Deine limitierenden Glaubenssätze aus. 

Was haben meine Glaubenssätze mit meinem Stil zu tun?

Wenn Du nun denkst, das schaffe ich eh nicht, werden Deine Stimme, Deine Körperhaltung und Deine Kleiderwahl das widerspiegeln. Vielleicht sprichst Du (bspw.) sehr leise, schnell oder hoch. Vielleicht sind Deine Beine gekreuzt und Deine Ohren verschwinden gar zwischen den Schultern? Evtl. „zuppelst“ Du Dir auch unentwegt am Kleidungsstück herum, weil Du Dich nicht wohlfühlst in Deiner Haut. Dein Kleidungsstück könnte bspw. sehr unscheinbar sein, weil Du eigentlich gar nicht gesehen werden möchtest, und dabei wäre es so wichtig für Dich, gesehen zu werden.

Du siehst, hörst und bekommst langsam ein Gespür dafür, dass zu Deinem überzeugenden und strahlenden Stil die richtige Einstellung gehört, um den Wow-Effekt zu bekommen.

3 Tipps für die richtige Wirkung

1.

Mach Dir bewusst, wie wichtig Kleidung und Dein Erscheinungsbild für Dich WIRKLICH sind und welchen Stellenwert Kleidung für Dich hat. Ich höre häufig von meinen Kundinnen: „Eigentlich ist mir Kleidung nicht wichtig – ich reise lieber!“ o. Ä. Sich für Jeans und nicht für ein Kleid zu entscheiden, ist auch ein Statement und eine Entscheidung.

Uns allen ist Kleidung wichtig – wir entscheiden uns ganz bewusst für das, was wir anziehen! Was sind also Deine Glaubenssätze zum Thema z.B. Kleider? Wovor hast Du Angst?

2.

 Als nächstes darfst Du Dir sicher sein, wo Du hinmöchtest. Hin zu mehr Sichtbarkeit? Weg vom grauen, langweiligen Look? Möchtest Du vielleicht erfolgreicher oder lebensfroher wirken? Oder wünschst Du Dir mehr Struktur oder Romantik im Innen und im Außen? Kleidung, Farben und Muster unterstützen Dich dabei.

3.

 Überlege Dir, was Du nun brauchst, um Dein Ziel zu erreichen. Welche Kleidungsstücke würden Deine Kompetenzen perfekt unterstreichen? Wie sieht für Dich z. B. eine organisierte Frau aus, die große Projekte leitet? Wie sieht ein erfolgreicher Coach für Dich aus? 

Was auch immer es ist, was Du Dir für DICH wünscht. Du kannst es mit der richtigen Wirkung ganz leicht erreichen. 


NEWSLETTER ABONNIEREN!

Gab es Momente, in denen Du andere Personen um ihr Styling beneidet hast?

Was genau war der Grund?

 

Lass doch auch ein wenig Liebe hier und schenk mir ein Like.

 

Herzlichst

deine Katrin

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
NEWSLETTER ABONNIEREN!


The Style Grid 

00 41 76 218 61 88

info@thestylegrid.ch

Besuchen Sie The Style Grid auch auf Instagram.