· 

I GOT MY STYLE BACK Katja Kurz

I gOt my Style back

Die Erfolgsgeschichte von Katja „Style Grider“ seit 2018.

Katja Kurz ist Change Coach und Kommunikationstrainer sowie Wissenschaftlerin an der zhaw. Sie geniesst mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern das Leben in Pfäffikon ZH am Pfäffikersee und in Flims in den Bergen. Für sie gilt  #Happinessismybusiness, denn sie bringt ihre Coachees mit Leichtigkeit zur Entspanntheit und zu gesundem Selbstvertrauen.

In was genau bist Du Expertin?

Im Lachen :-) und in der Veränderung, da ich selbst so gerne soviel lache, sehr neugierig bin und schon immer gerne Dinge in meinem Leben verändere. Wie kann ich die Bereitschaft, die Fähigkeit und den Willen zur Veränderung beeinflussen? Meine ehemalige Teamchefin hatte mir gesagt, dass sie mich so sehr schätzt, weil ich Humor – und damit Veränderungsbereitschaft in ihr Team bringe. Das ist ein wahrhaft schönes Kompliment!

 

 

Welches Problem löst Du bei/ mit Deinen Kunden?

Ich verhelfe Dir zu Gelassenheit - damit zu einer angenehmen Ruhe im Kopf - und damit zu Deinem Erfolg!

Du fühlst Dich überfordert mit Deiner Gefühlswelt? Dir fallen manche Entscheidungen eher schwer oder fühlst Dich verzweifelt? Du agierst zu ruhig oder zu introvertiert in entscheidenden Situationen? Dann bist Du bei mir richtig! 

Gerade eher empfindsame, hochsensible Personen erleben 

Veränderungen oft als anstrengend, angstvoll und kräftezehrend. Ob Job oder Alltag spielt dabei keine entscheidende Rolle, denn meine Begleitung findet meist während eines Lebensphasenwechsels (Studium/Job/Karriereschritt/Familienleben/Umzug..) statt, der dann immer beide Ebenen betrifft.

Klarheit über Dein Ziel und der Umgang mit Blockaden auf dem Weg dahin ist darum der Fokus all meiner Coachings.

 

Welche Übung empfiehlst du für mehr Ruhe im Kopf?

Einfach und Mächtig geht so: Mein Gegenüber bemerkt, dass da zB ein schnelldrehendes Karussell im Kopf ist, oder eine Stimme im Kopf andauernd nervt. Wie spricht diese Stimme?

Schnell, frech, von oben herab, dominant, gar aggressiv, wie ein ärgerlich, kläffendes, riesiges Etwas, dass einen Satz xfach in der Endlosschleife wiederholt?

Willst Du, dass dies so bleibt? Nein?! Der Schlüssel ist dies im Coaching zu bemerken und dann bestimmt zu entscheiden, dass diese Stimme der Vergangenheit angehört und von Dir aktiv an den Platz verschoben wird, wo Du sie haben willst. Weit weg und leise, STOP! – diese Arbeit mit dem (inneren) Film im Kopf ist enorm wirkungsvoll und ist so einfach zu erlernen! Etliche Coachees bestätigen mir dies oft schon nach den ersten Minuten.

Es ist in der Tat ein wahres Geschenk!


Wo finden die Kunden Dich?

Auf www.kurz2change.com und auf Instagram @kurz_katja. Dort inspiriere ich meine Follower wöchentlich zur persönlichen Veränderung. Ausserdem gibt es ein regelmässiges Outdoorcoaching rund um den Pfäffikersee bzw. den Caumasee – das ist dann die Gelegenheit bei einem lockereren Walk nicht nur den Körper zu trainieren, sondern vor allem Deinen Geist! 

++bald dazu mehr auf meiner Homepage++!

Wie und wieso hast du dich selbständig gemacht?

Coaching war ein Berufsbild, welches ich mir ursprünglich für die Zeit über 55 vorgenommen hatte, weil ich dachte, dann hätte ich alle Erfahrung beisammen..... Mit meiner persönlichen Entwicklung hab‘ ich verstanden, dass es hilfreicher ist, selbst nur einen Steinwurf weiter entfernt zu sein ;-).

Alle Themen, die ich für mich selbst gelöst hatte, kann ich daher glaubhaft weitergeben. Schon jetzt! 

 

Die Selbständigkeit ist eine hervorragende Ergänzung zu meinem Teilzeitjob an der zhaw und zu meinem Ehrenamt bei #frauenarbeit. Zeitlich flexibel passt es auch noch gut zu meinem Mami-Alltag, also: ..irgendwann waren alle Zeichen auf GRUEN .. mein Hirn hatte keine Ausreden mehr gefunden... und dann gings los :-)

gab es hürden und wie hast du sie überwunden?

Zu Beginn waren es vor allem die rein praktischen Fragen des Priorisierens (Entscheiden!) und mental war da wie eine Hemmung, offiziell Geld für etwas zu verlangen, was ich so gerne mache und so gerne teile. 

Ich hab mich immer wieder gefragt, ob mich dies zu meinem Zielbild führt … und mir erlaubt nicht alles 100% perfekt fertig zu haben. Das als ehemalige seriöse schwarz/weiss gekleidete Unternehmensberaterin in der Finanzbranche war schon ein Schritt ;-) Für die hard-wired Glaubenssätzen zum Thema Geld hatte ich selbst einen Coach an meiner Seite, da die emotional offenbar etwas stärker in meinem Hirn blockierten. 

Was hast, Du gelernt was du vor unserem Styling Tag noch nicht wusstest?

Wie sehr Kleidung mein Fühlen und Handeln beeinflusst. Bei der Arbeit und auch ganz im Alltäglichen.

Ich weiss nun meine Farben/Kombinationen noch bewusster einzusetzen um meine gewünschte Wirkung zu erzielen.

Professionell ist mehr als nur einfach schwarz/weiss, das war mir klar, nur hatte ich nicht gewusst, welches meine idealen Profi-Farben sind. Das weiss ich jetzt! Wie einfach. J

 

Was war für dich überraschend? Das es sooo sooo lustig ist und so nachhaltig – ich habe soviel Klarheit nun beim Einkaufen durch das Shoppingerlebnis mit Dir und dem von Dir erstellte wunderbaren Stylebook und ich spare unglaublich viel Geld, da ich keinen einzigen Fehlkauf mehr zu verzeichnen habe! Wie toll! Danke dafür!!

 

Welche Probleme haben wir gelöst?  Ich weiss nun, welche Farben/Kombinationen meinem Style entsprechen. Und ich stehe endlich gerne in Umkleidekabine beim Hosenkauf, da Du mir auch da ganz nebenher wundervoll einfach die alten, doofen Glaubenssätze aufgelöst hast!

 

Der Grösste Mehrwert ist die Sicherheit in der Style-Farbberatung, Gesichtsform und die Reduktion aufs Wesentliche im Schrank und beim Kofferpacken.

 

Ich kann es jeder Frau empfehlen die sich vor oder in einer Veränderung befinde und die schnell und einfach in Ihr neues Zielbild schlüpfen will. STOFFWECHSEL - CHANGE! :-) Und: für alle Männer, die Ihrer Frau ein perfektes Geschenk übereichen wollen!


#thestylegrid #kleidungwirkunglos #stopdreamingstartstyling #Happinessismybusiness

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

The Style Grid 

00 41 76 218 61 88

info@thestylegrid.ch

Besuchen Sie The Style Grid auch auf Instagram.